Boots-Vermietung Comer See

Boote mieten leicht gemacht:

Geniessen auch Sie dieses einmalige Erlebnis einer Bootsfahrt auf dem Comer See für ein paar Stunden über den See zu schippern. Sei es um die tollen Villen vom See her zu sehen oder nur so zum Badeplausch.
Casarina bietet Ihren Gästen in Zusammenarbeit mit Comolakeboats die Möglichkeit, verschiedene führerscheinfreie (in Italien bis 40 PS) oder führerscheinpflichtige Boote zu mieten.
Die Boote sind technisch auf dem neusten Stand und CEE-geprüft, komplett ausgerüstet mit allen Sicherheitsausstattungen für eine einwandfreie Navigation. Die operative Basis der Bootsverleihung von Comolakeboats befindet sich direkt an der Seestrasse "Via Antica Regina 36", nur 300 Meter entfernt vom Dorfzentrum von Domaso in Richtung Gera Lario.

BOOTS FLOTTE

Schlauchboot Führerscheinfrei ab 50 Euro

Schlauchboot:

Bequemes Schlauchboot, ideal für Anfänger, um den wunderschönen Lago di Como gemütlich zu entdecken.

40 PS Aussenbordmotor
Führerscheinfrei
Länge: 4,70 m / Breite: 2,35 m
mit Sonnen-Segeldach
max. 5 Personen
Kaution: ¤ 200
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

1 Stunde = € 50
2 Stunden = € 65
3 Stunden = € 75
4 Stunden = € 90
6 Stunden = € 130
8 Stunden = € 160
3 Tage = € 400
6 Tage = € 750

Benzin NICHT inbegriffen


Motorboot Voyager 17 - Führerscheinfrei ab 60 Euro

Motorboot Voyager 17

Große Leistung auch ohne Lizenz, ideal für Anfänger um den wunderschönen Lago di Como gemütlich zu entdecken.

40 PS Aussenbordmotor
Führerscheinfrei
Länge: 5,10 m / Breite: 2,00 m mit Badeleiter + Sonnen-Segeldach
max. 5 Personen
Kaution: ¤ 300
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

1 Stunde = € 60
2 Stunden = € 80
3 Stunden = € 100
4 Stunden = € 130
6 Stunden = € 150
8 Stunden = € 180
3 Tage = € 500
6 Tage = € 900

Benzin NICHT inbegriffen


Motorboot Selva 560 - Führerscheinfrei ab 65 Euro

Motorboot Selva 560

Zeichnet sich aus durch sportliche Leistung und Komfort.

40 PS Aussenbordmotor
Führerscheinfrei
Länge: 5,60 m / Breite: 2,15 m mit Badeleiter + Sonnen-Segeldach
max. 7 Personen
Kaution: ¤ 300
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

1 Stunde = € 65
2 Stunden = € 90
3 Stunden = € 120
4 Stunden = € 140
6 Stunden = € 170
8 Stunden = € 200
3 Tage = € 500
6 Tage = € 1100

Benzin NICHT inbegriffen


Motorboot Voyager 19S - Führerscheinfrei ab 70 Euro

Motorboot Voyager 19S

Komplett mit allem Zubehör für eine komfortable und sichere Fahrt auf dem See. Es ist das grösste Boot, dass Sie ohne Führerschein mieten können.

40 PS Aussenbordmotor
Führerscheinfrei
Länge: 5,65m / Breite: 2,20 m mit Badeleiter + Sonnen-Segeldach
max. 7 Personen
Kaution: ¤ 300
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

1 Stunde = € 70
2 Stunden = € 95
3 Stunden = € 130
4 Stunden = € 150
6 Stunden = € 180
8 Stunden = € 220
3 Tage = € 550
6 Tage = € 1200

Benzin NICHT inbegriffen


Motorboot Shadow 20 - Bootsführerscheinpflichtig ab 130 Euro

Motorboot Shadow 20

Innovatives Modell mit viel Platz mit großem Sonnendeck am Bug für diejenigen, die das Boot für Tagesausflüge nutzen wollen. Geräumiges Cockpit und große Kabine mit Stehhöhe in der es zwei Betten und ein WC hat.

150 PS Aussenbordmotor
Bootsführerscheinpflichtig
Länge: 6,05 m / Breite: 2,42 m mit Badeleiter + Sonnen-Segeldach
max. 7 Personen
Kaution: ¤ 500
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

2 Stunden = € 130
3 Stunden = € 160
4 Stunden = € 200
6 Stunden = € 230
8 Stunden = € 258
3 Tage = € 700
6 Tage = € 1400

Benzin NICHT inbegriffen


Motorboot Voyager 24 - Bootsführerscheinpflichtig ab 160 Euro

Motorboot Voyager 24

Komfortables Boot um das Leben im Freien und auf den See zu genießen, mit ausreichend Liegeflächen zum Sonnen.

200 PS Aussenbordmotor
Bootsführerscheinpflichtig
Länge: 7,10 m / Breite: 2,55 m mit Badeleiter + Sonnen-Segeldach
max. 9 Personen
Kaution: ¤ 500
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

2 Stunden = € 160
3 Stunden = € 180
4 Stunden = € 240
6 Stunden = € 280
8 Stunden = € 340
3 Tage = € 920
6 Tage = € 1800

Benzin NICHT inbegriffen


Schlauchboot Work - Führerscheinfrei ab 70 Euro

Schlauchboot Work

Geräumiges komfortables Boot, ideal für Kite-Surfing.

40 PS Aussenbordmotor
Führerscheinfrei
Länge: 5,50 m / Breite: 2,45 m
max. 8 Personen
Kaution: ¤ 200
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen

2 Stunden = € 70
3 Stunden = € 80
4 Stunden = € 110
8 Stunden = € 160
3 Tage = € 450
6 Tage = € 800

Benzin NICHT inbegriffen


H22 Segelboot - Ohne Instruktor nur mit Segelschein ab 140 Euro

H22 Segelboot

Dieses Boot ist besonders sicher und gut ausgestattet und steht für Stabilität und Leistung. Zudem ist das H22 Segelboot sehr funktional und modern mit einem großen Raumangebot ausgestattet, Ohne Instruktor nur mit Segelschein.

4 PS Aussenbordmotor
Länge: 6,70 m / Breite: 2,50 m
max. 5 Personen
Kaution: ¤ 300
Mindestalter: 18 Jahre
Kaskoversicherung und Haftpflicht-Versicherung inbegriffen
Mit Instruktor Reservierungen mindestens 3 Tage im voraus erforderlich.

H22 ohne Instruktor
4 Stunden = € 140
6 Stunden = € 160
8 Stunden = € 180

H22 mit Instruktor
4 Stunden = € 200
6 Stunden = € 250
8 Stunden = € 300


Gut zu wissen: Alle Boote werden vollgetankt, ausgerüstet mit den vorgeschriebenen Rettungsgeräten und in einem sauberen Zustand abgegeben. Der Mieter verpflichtet sich, das gemietete Boot mit den ausgerüsteten Rettungsgeräten in einem ordentlichen Zustand (müllfrei) zurück zu geben.
Die gemieteten Boote müssen aus versicherungstechnischen Sicherheits-Gründen am Abend wieder zur Basis zurückgebracht werden.


Wasserski und Wakeboard

Eigene Instruktoren stehen gerne sowohl Anfängern wie auch fortgeschrittenen Wasserskifahrern zur Verfügung.
Wasserski oder Wakeboard, Anzug und Schwimmweste sind im Mietpreis enthalten

<

Wasser-Ski
Grundpreis pro Minute = € 2
30 Minuten = € 55
1 Stunde = € 105

Wakeboard
Grundpreis pro Minute = € 1,80
30 Minuten = € 50
1 Stunde = € 98


Bootsliegeplätze und mehr

Bojenplatz:

Vor der Nautischen Basis und in der Bucht bei Domaso hat es die Möglichkeit, diverse Bojenplätze zu mieten.

Wöchentliche, monatliche oder tägliche Miete möglich. Die Bojenplätze sind sehr limitiert - deshalb frühzeitig anfragen.

1 Tag = € 25
pro Woche (7 Tage) = € 140
pro Monat (Sommer-Saison) = € 400


Weitere Dienstleistungen rund um das Boot, die Comolakeboats anbietet sind: Ein- und Auswassern, Boots-Transporte, Bootsunterhaltsarbeiten, Bootslagerung.


So finden Sie uns

Die operative Basis der Bootsverleihung von Comolakeboats befindet sich im Gebäude der CIRCOLO VELA CANOTTIERI Domaso und angrenzendem Strand. Es ist leicht zu finden, direkt an der Seestrasse "Via Antica Regina 36", nur 300 Meter entfernt vom Dorfzentrum von Domaso in Richtung Gera Lario.

Parken können Sie Ihr Auto auf den Parkplätzen auf dem Gelände mit den grossen Bäumen bei der Strandwiese.


Im Obergeschoss des Gebäudes der CIRCOLO VELA CANOTTIERI befindet sich auch das Ristorante Pizzeria Canottieri mit Terrasse.

Für eine Erfrischungs-Pause oder während des Wartens auf Ihre "Wassersportler" steht Ihnen die große Sonnenterrasse zur Verfügung. Hier erhalten Sie feine Capuccinos, einen kühlen Prosecco sowie verschiedene Getränke und die besten Snacks für den kleinen Hunger und den grössten Salat-Teller vom Comer See. Gleich daneben ist auch der kleine Badestrand der Anlage, den Sie benützen können.


Und so funktioniert das Boote leihen

1. Boots-Reservierung COMOLAKEBOATS

Telefon +39 333 401 4995
von 09.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr.

Fax: +39 0344 490801
eMail: info@comolakeboats.it
Weitere Infos : www.comolakeboats.it

Jetzt können Sie online buchen!
Alle unsere Motor-Boote können direkt per Internet gebucht werden über unser Buchungsformular (Zahlung per Kreditkarte). Sollte es wegen schlechten Wetter (Regen) nicht möglich sein die Reservierung wahrzunehmen, dann erstellt Comolakeboats eine Gutschrift für eine künftige Bootsmiete oder erstattet 50 % der Betrages zurück.

Die operative Basis der Bootsverleihung von COMOLAKEBOATS befindet beim Circolo Vela Canottieri Domaso, direkt an der Seestrasse "Via Antica Regina 36", nur 300 Meter entfernt vom Dorfzentrum von Domaso in Richtung Gera Lario.

Bitte bei der Terminvereinbarung für die Reservierung folgendes angeben:

  • gewünschtes Boot
  • gewünschte Dauer
  • Ihren Familiennamen mit Angabe des Feriendomizils
  • Ihre Mobil-Telefon-Nr., wo man Sie erreichen kann.
  • 2.Es wird jetzt geprüft ob das gewünschte Boot zum gewünschten Zeitpunkt frei ist, wenn Ja, dann benötigen wir noch folgende Angaben um die Reservierung zu DEFINITIV zu machen:

  • Eventuelle Bootspatente prüfen, ob noch gültig.
  • Ihre Kreditkarten Nr., Ihren Namen, Angabe des Gültigkeitsdatum und die CVV2- Kartenprüfnummer. Diese 3-stellige Nummer befindet sich auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Anhand dieser Kartenprüfnummer lässt sich feststellen, dass diese zur Zahlung verwendete Karte wirklich in Ihren Händen ist. Wir benötigen nur die letzten 3 Ziffern dieser Nummer (die übrigen Ziffern sind eine Wiederholung der Kreditkartennummer).
  • ACHTUNG:
    Die Reservierung muss mindestens 24 Stunden vorher abgesprochen werden.

    3.Sie melden sich zur vereinbarten Zeit bei der Basis der Bootsverleihung von Comolakeboats an, (im Büro im Erdgeschoss) mit Ihrem persönlichen Reservierungs-Schein und übernehmen das Boot, dabei werden Sie auch in die Handhabung des Bootes eingewiesen. Bitte etwa 15 Minuten vor Reservierung eintreffen, damit Sie das Boot pünktlich übernehmen können.

  • Personal-Ausweis und eventuelle Bootspatente sind vorzuzeigen.
  • Bei der Bootsübergabe vor dem Start ist der Bootsmietvertrag zu unterzeichnen sowie die Kaution zu zahlen oder zu hinterlegen.
  • Bitte nach Ablauf der vereinbarten Zeit pünktlich zurück sein, da evtl. Nachbenutzer warten.
    Sorgfältiger und verantwortungsbewusster Umgang mit den Booten wird vorausgesetzt.
    ACHTUNG ! Absagen gelten nur bei Regen . Ansonsten gilt die Reservierung als verbindlich. Das heisst, sollten Sie die verbindliche Reservierung nicht benützen, müssen wir Ihnen die Ausfall-Kosten berechnen.

    Rechtliches
    Die Haftpflicht beschränkt sich auf die jeweils abgeschlossene Boots-Haftpflichtversicherung . Eine weitere Haftung ist hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Für Haftpflichtschäden gegenüber Fremden bestehen für die Boote eine Bootshaftpflicht-Versicherung. Für selbstverschuldete Unfälle kann der Mieter und seine Mitfahrer für die eigenen Personen- und Sachschäden nur eine eigene Unfallversicherung heranziehen. Der Vermieter schliesst jegliche Haftung dafür aus. Das Vertragsverhältnis besteht ausschliesslich direkt zwischen dem Mieter und der Comolakeboats als Bootsbesitzer. Für entstandene eigene Schäden am Boot haftet der Nutzer uneingeschränkt, sofern keine Versicherung z.B. Teilkasko abgeschlossen oder im Mietpreis eingeschlossen ist. Der Mieter hat sich eigenverantwortlich darum zu kümmern, dass das gemietete Boot während der Mietdauer bei Nichtnutzung stets ordentlich vertaut und zugedeckt ist, so das keine Schäden am Boot entstehen. Er haftet für unsachgemässes Verwahren. Bis zur Rückgabe haftet der Mieter für entstandene Schäden.

    Alles Wissenswerte über das Bootfahren auf dem Comer See:

  • Windverhältnisse am Comer See
    Im nördlichen Teil des Lago di Como ist bei normalen Windverhältnissen der See morgens bis ca. 11 Uhr ruhig. Deshalb empfehlen wir einen frühzeitigen Start. Danach beginnt der Südwind genannt "Breva" stärker zu werden. Gegen nachmittag hat der Wind seinen Höhepunkt ereicht, gegen Abend flacht der Wind wieder ab.
  • Achtung bei Nordwind!
    Hier geht der Wind vom Land weg Richtung Como/Lecco, meist böenartig mit enormer Geschwindigkeit und in der Mitte des Sees mit hohen Wellen. Dieser Wind wird gerne unterschätzt und kann gefährlich werden. Mit kleineren Booten kommt man gegen diesen Wind kaum an!
  • Teilen Sie Ihre Touren dementsprechend ein:
    Morgens stehen Ihnen alle Himmelsrichtungen offen. Mittags bei Wind empfiehlt sich innerhalb der Bucht oder in eher geschützten Küstennähe zu bleiben. Der See ist hier meist ruhiger. Sehr ruhig, bei wenig Wellengang, lässt sich die Bucht Piona befahren. In der Bucht ist Wasserskifahren verboten. Hier in der Bucht liegt die alte Abtei von Piona. Ein Besuch mit dem Boot ist sehr gut möglich.
    Wenn Sie bei Wind trotzdem aus der Bucht rausgehen, dann sollte man ganz besonders auf die Surfer und Segler achten, die immer Vorfahrt haben. Am besten immer so fahren, dass man sich möglichst wenig kreuzt, da Surfer und Segler blitzschnell durch den Wind Geschwindigkeit und Fahrtrichtung ändern (leider nicht immer kontrolliert).
    Das Befahren mit dem Boot des Meraflusses und des Lago di Mezzola ist ortsunkundigen DRINGEND abzuraten wegen Untiefen etc. Zudem darf es nur mit max. 25 PS-Booten befahren werden (gilt auch für die Mera, der Fluss zwischen dem Lago di Mezzola und Lago di Como).
  • Bootfahren am Comer See und die wichtigsten Schifffahrtsregeln
  • Wo kann man auf dem See tanken ?
  • Informationen zu den Häfen am Comer See
    umfangreiche Informationen mit Angabe der Wassertiefe pro Hafen und Bezeichnung der Anlegestellen.
  • Nautische–Seekarte des Comer See:
  • Wie ist die Wasserqualität am Comersee zum Baden?

  • Sie schätzen das ganz Besondere?

    Wir haben für Sie einige Feriendomizile vorausgewählt, um Ihnen zu zeigen wo Sie Ihren Urlaub komfortabel verbringen können.


    Interessante Links zu Themen rund um den Urlaub mit Boot:

    Hausboot