Frühling am Comer See

Blütenzauber am Comer See

Gleich dem Tessin hat sich die norditalienische Region Comer See einen Namen als Sonnenstube gemacht. Das milde Klima verzaubert im Frühling die Gärten und Parks in einer intensiven Farbenpracht der Blüten von Mimosen und Kamelien. Eine gute Gelegenheit dem grauen Winter zu entfliehen, nur einige Stunden von Zuhause weg, um im Naturparadies Comer See einige warme Sonnentage zu verbringen. Geniessen Sie den Frühlingszauber bei einem Ausflug zu der berühmten Villa Carlotta. Der Botanische Garten der Villa ist wunderschön. Es gibt unzählige Rhododendren, Azaleen, einen Bambuswald und auch Bonzais, oder bestaunen Sie die Vielfalt der Kamelien-Arten bei der Ausstellung im Palazzo Gallio in Gravedona. Geniessen Sie die Dolce Vita , lassen Sie sich verwöhnen von einer traumhaft schönen Landschaft und den kulinarischen Spezialitäten.

Frühling am Comer See

Die interessantesten Frühlings-Termine :


Sie schätzen das ganz Besondere?

Wir haben für Sie einige Feriendomizile vorausgewählt, um Ihnen zu zeigen wo Sie Ihren Urlaub komfortabel verbringen können.

Hier ansehen »